Login |

Login

Login success!
loading
×

Elektra Halbautomaten

Elektra - Italienische Lebensfreude

 

Das italienische Familienunternehmen produziert seit 1947 handgefertigte Espresso-Kaffeemaschinen. Die Marke Elektra steht sichtbar für ein spezielles Design, Persönlichkeit, Lebensfreude und Genuss. Diese augenfälligen Kaffeemaschinen finden Sie deshalb weltweit in Trendlokalen, Bars und italienischen Restaurants.

Das gesamte Elekra-Sortiment erhalten Sie in der Schweiz exklusiv bei Rex-Royal AG in Dällikon/Zürich.

 

 

Prospekte anfordern


 
 

 

The Sixties! Wer denkt nicht gerne an die revolutionären 60er Jahre zurück: Mondlandung, Rock’n Roll und die Entdeckung neuer gesellschaftlicher Lebensformen. Mit dieser Kaffeemaschine leben diese Gefühle auf. Die ästhetische Perfektion, sowie die kompakte Abmessung, die durch eine auf die Einschränkung des Raumbedarfs abzielende Projektstudie erreicht wurde, überzeugen jeden Benutzer. Die "Sixties" verhilft jeder Bar und jedem Bistro die Zeit anzuhalten, einen italienischen Espresso zu geniessen und the Magic of the 60s nochmals aufleben zu lassen.


 
 

 

Die Classic blickt mit weichen, beruhigenden Formen und Spiegelverchromungen, die sich mit Opal- und Pastellfarben abwechseln, auf die 50er Jahre zurück. Die ideale Antwort für moderne Trendlokale, die ihren Gästen eine spezielle Atmosphäre bieten möchten. Eine Espresso-Kaffeemaschine, die Klasse und Lebensfreude vermittelt.


Belle Epoque

   

Technisch entsprechen diese Geräte der aktuellsten Serie einer Belle Epoque, allerdings wird diese Serie komplett handgemacht und durch sehr aufwendige Verfahren veredelt. Die Stückzahl ist weltweit auf 70 Einheiten begrenzt! Die Produktion dauert ca. 40 Tage - es handelt sich also um Unikate.

"Es ist die Belle Epoque, bei der unsere Handwerksmeister ihr Bestes geben, indem sie edle Metalle wie Kupfer und Messing schmieden, wobei sich Phasen antiker Verarbeitungskunst und Avantgardemethoden abwechseln". ELEKTRA Inhaber  F. Fregnan

Die Elektra Belle Epoque eine der am meisten fotografierten Kaffeemaschinen. Kein Wunder dieser zweigruppige Siebträger wurde in den Vierzigern entwickelt und war auf Anhieb ein Volltreffer bei Kennern und Liebhaber schöner Bar-Kaffeemaschinen.

Prestige und Souveränität für Jahrzehnte: Die zeitlose Elektra Belle Epoque

Zwischenzeitlich mit fortschrittlichsten Materialien und neuester Technik ausgestattet. Die Firma Elektra hat ihr ganzes Know-How in das Innenleben gesteckt und vereint so das unglaubliche Designe mit höchster technischer Perfektion des einundzwangsten Jahrhunderts.

Artikel Nr: {{data.ArtikelNr}}